Aktuelle Meldungen

Kinder – Kulinarik – Kultur

Einen Erlebnistag für die ganze Familie wird es am 23. Juli 2015 auf der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda geben.

Einen Familien-Erlebnistag, der sich auch an Urlaubsgäste und Tagestouristen des Lausitzer Seenlandes und der Oberlausitz richtet, findet in den Sommerferien, am Donnerstag, dem 23. Juli 2015 in der Zeit von 10 Uhr bis 13 Uhr auf der Kinder- und Jugendfarm des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) in Hoyerswerda statt. Er steht unter dem Motto „Kinder – Kulinarik – Kultur“. Das Ernährungs- und Kräuterzentrum des CSB im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau und die Gemeinschaftsinitiative „Die Lausitz schmeckt“ unterstützen den Familien-Erlebnistag.

Groß und Klein, Alt und Jung können sich beispielsweise auf tierische Begegnungen mit den Farmtieren freuen. Sie erfahren mehr über Kräuter und deren Zauberkräfte. Saisonale und regionale kulinarische Spezialitäten sind ebenfalls ein Thema. Gemeinsam mit Ernährungsexpertin Raphaela Lehmann können die Gäste gesunde und schmackhafte Gerichte zubereiten, die zum Abschluss von allen verkostet werden. Die hochwertigen Lebensmittel kommen dabei von Erzeugern und Verarbeitern der regionalen Initiative „Die Lausitz schmeckt“. Außerdem gibt es „sagenhafte“ Überraschungen rund um bekannte Sagenfiguren der Oberlausitz und der Region Hoyerswerda. Unter anderem kann eine interessante Wanderausstellung über die Sagenfigur Krabat, den guten sorbischen Zauberer, besichtigt werden.

Interessenten an diesem Familien-Erlebnistag werden gebeten, sich auf der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda (Burgplatz 5) dafür anzumelden – Telefon: 0 35 71 / 97 91 64, E-Mail: jugendfarm@csb-miltitz.de. Der Unkostenbeitrag beträgt 3 Euro pro Kind und 5 Euro pro Erwachsenen, inklusive Materialkosten und Verkostung.

Dirk Raffe
Öffentlichkeitsarbeit

Zurück