Aktuelle Meldungen

Bürgermeister Thomas Leberecht besucht das CSB

Am 4. August 2016 besuchte der Bürgermeister der Einheitsgemeinde Lohsa, Thomas Leberecht, das Christlich-Soziale Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSV) und das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) im Nebelschützer Ortsteil Miltitz. Im Mittelpunkt des Informationsbesuches standen dabei die Arbeit der Kindertagesstätten sowie Themen des ländlichen Raumes. Das CSB ist Träger der vier Kitas in den Lohsaer Ortsteilen.
Thomas Leberecht und Peter Neunert, Geschäftsführer des CSB und des SLK, besprachen Eckpunkte der weiteren Zusammenarbeit zwischen den Vereinen und der Gemeinde. Beide sind überzeugt, dass sich die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit auch in Zukunft fortsetzt.

Bildunterschrift:
Thomas Lebrecht (2. V. li.) mit CSB-Geschäftsführer Peter Neunert (li.) bei seinem Vor-Ort-Besuch in Miltitz; SLK-Mitarbeiterin Sonja Heiduschka (2. V. re.) informierte über die Arbeit des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V., SLK-Bereichsleiter Sebastian Klotsche informierte u.a. über die Erzeuger- und Verarbeiterinitiative „die Lausitz schmeckt“

Zurück